Kraft von oben

Lk 24,49 (Jesus sagt zum Kreis seiner Nächsten): Und seid gewiss, ich sende, was der Vater mir verheissen hat, auf euch herab; ihr aber sollt in der Stadt bleiben, bis ihr mit Kraft aus der Höhe ausgerüstet werdet. 50 Und er führte sie hinaus bis in die Nähe von Betanien. Und er hob die Hände und segnete sie. 51 Und es geschah, während er sie segnete, dass er von ihnen schied und in den Himmel emporgehoben wurde. 52 Sie aber fielen vor ihm nieder und kehrten dann mit grosser Freude nach Jerusalem zurück. 53 Und sie waren allezeit im Tempel und priesen Gott.

Die Auffahrt (Himmelfahrt) erzählt, dass der Auferstandene nicht physisch anwesend ist. Das löst nicht Einsamkeit und Trauer bei den Zurückbleibenden aus, sondern Freude und neue Gottesverbundenheit. Ausgestattet mit der segensvollen Kraft von oben kann aus dem Erleben ein Haltung des Neuanfangens werden:  ein Vertrauen, dass Neuanfänge zulässt?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s